ÜBER UNS

CREATING PERFORMANCE ON WATER.

In unserer Werft im Allgäu am Bodensee entwickeln wir ultraleichte Supersport-Yachten aus Carbon, konstruiert auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung im Bootsbau und dem Know-how aus der Formel 1 – gefertigt in liebevoller Handarbeit.

KARL WAGNER & CARBON.

Seit 2015 leitet Karl Wagner das Unternehmen. Wagner verfügt über einzigartige Erfahrung im Carbon-Leichtbau. Im Straßenrennsport hat er den besten Formel 1 Teams, Le Mans-Rennställen und Motorrad-Teams zu Siegen verholfen. Auch in der Luft- und Raumfahrt zeichnet er für maßgebliche Innovationen verantwortlich. All seine Projekte haben eines gemeinsam: die Anforderung, maximale Performance aus der Carbon-Faser herauszuholen. Zusammen mit seinem Team bringt er mit SAY sein gesamtes Know-how am Wasser zum Einsatz.

EIN ERFAHRENES TEAM

Neben der Carbon-Expertise von Karl Wagner verfügt das gesamtes Engineering-Team von SAY über umfassendes Know-how im Leichtbau. Jeder Einzelne bringt zwischen 10 und 30 Jahre Erfahrung im Bootsbau, Rennsport oder der Automobilindustrie mit. Diese Erfahrung ermöglicht es uns, Boote zu entwickeln, die mit Supersportwagen auf der Straße vergleichbar sind.

 

CARBON PERFORMANCE

Die extrem steifen und leichten Carbon-Fasern, besitzen die Zugfestigkeit von Stahl aber das Gewicht ist aber wesentlich geringer. Das Resultat: ultraleichte Yachten. Bei gleicher Antriebsleistung bieten sie eine stärkere Beschleunigung, mehr Höchstgeschwindigkeit und eine extremere Wendigkeit – und das unter voller Kontrolle. Zusätzliche bedingt das geringere Gewicht eine deutliche Senkung von Emissionen und Verbrauch.

HIGH TECH ENGINEERING

Um das bestmögliche Leistungsgewicht bei jedem Boot zu erreichen, haben wir Prozesse und hochentwickelte Softwarelösungen aus der Automobilindustrie speziell für den Bootsbau adaptiert. Die Entwicklung beginnt mit virtuellem Design und Modellen des Rumpfes. Ab der ersten Simulationen wird das komplette Boot im Computer dreidimensional aufgebaut und berechnet.

Auf diese Weise können wir alle Boote bereits vor der Fertigung bis ins kleinste Detail planen und simulieren. Aus den virtuellen Modellen werden in Folge perfekte Planunterlagen für die Produktion generiert.

Auch jeder individuelle Kundenwunsch kann im 3D Modell eingebaut und sichtbar gemacht werden. Dieser Prozess ist eine der Stärken von SAY und so gut wie einzigartig in der Bootsindustrie.

SAY yes to our new home!

Our new home close to the lake Constance. Here the unique carbon fibre yachts are designed and built to become masterpieces.

say_shipyard

Entering the modern shipyard of SAY, you get the feeling your passing thru an exclusive design studio. Ornate masterpieces, engineered with a loving attention to detail. Each a tailor made one-off creation.2015 was a year of change for this yacht manufacturers. After the takeover by Karl Wagner, the company moved to its new home. A 1,360 square meter yard equipped with the latest machinery. The new location offers sufficient space to produce the high quality carbon motor yachts in the infusion process with manufactured forms by hand.
Management and engineering are located adajcent the production area, providing a smooth process from planning to completion of each yacht. The shipyard is located in the industrial area of Wangen im Allgäu, near Lake Constance.This location offers an easy and convenient access for customers. SAY welcomes clients to inspect the production process of their personallisezed yacht and feel part of the creation.

say_shipyard

say_shipyard

What they SAY about us

Who ever is trailing a SAY yacht is rapturous about the exceptional performance.

CAT TENDER
With the delivery of her new SAY CAT Tender, Lady Moura has received a new tender which is a perfect matches her beautiful lines and quality.
Crew and passengers are equally excited about the automatic gangway for easy bow access and the hydraulic roof structure which retracts for easy storage in the garage of the mothership.

Passages appreciate the generous teak decking and comfortable seating along with the solid handling as the catamaran goes across choppy waters.

Surely, SAY CAT Tender represents Lady Moura like hardly any other tender could.

Captain of Lady Moura